Wissenswertes

    Individuelle Beratung
    Ob Seminar, IHK-Zertifikatslehrgang oder Praxisstudium mit IHK-Prüfung, wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie individuell zu Ihren persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten.

    Kostenfrei. Wohnortnah. Unabhängig. Individuell.

    VFB e. V. - anerkannte trägerneutrale Beratungsstelle

    Kostenfreie Beratung
    0800 - 832 52 22
    0800 - VFB LB BB

    beratung(a)ihk-vfb.de

     

    Infoabend Praxisstudiengänge
    Lernen Sie den VFB und seine Praxisstudiengänge an einem Abend kennen.
    Wir laden Sie herzlich zu einem unserer Infoabende in Ludwigsburg oder Böblingen ein. Hier beantworten Bildungsberater und Dozenten Ihre individuellen Fragen und geben Ihnen Tipps für Ihren Karriereweg. Außerdem erhalten Sie alle Informationen über Zulassungsvoraussetzungen, Inhalte, Ziele, Dauer, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten sowie Prüfungsmodalitäten zu den jeweiligen IHK-Praxisstudiengängen.
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Termine in Ludwigsburg:
    25.01.2018 / 12.07.2018 / 13.09.2018

    Termine in Böblingen:
    30.01.2018 / 17.07.2018 / 18.09.2018

     

    Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung
    Die Praxisstudiengänge schließen mit einer IHK-Fortbildungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Über die Zulassung entscheidet die IHK, die für die Abnahme der Prüfung zuständig ist. Die Zulassungsvoraussetzungen und die Abnahme der Prüfungen regelt die entsprechende IHK-Prüfungsordnung. Wir empfehlen unseren Teilnehmern ihre Zulassung zur Prüfung vor Beginn des Praxisstudiums zu klären.
    Die Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Lehrgangsausschreibung. Dort finden Sie auch die Kontaktdaten der entsprechenden Prüfungssachbearbeiter der IHK.

     

    50,- € Werbeprämie mit der VFB-Freundschaftswerbung
    Weiterempfehlung ist uns wichtig. Aktive Teilnehmer können Freunde und Bekannte für einen IHK-Praxisstudiengang (außer modulare) beim VFB werben und erhalten hierfür 50,- € Werbeprämie. mehr Infos

     

    Bildungszeitgesetz
    Seit Juli 2015 haben alle Beschäftigten in Baden-Württemberg einen Rechtsanspruch auf fünf Tage Bildungszeit pro Jahr für berufliche Weiterbildung.
    Der VFB ist im Sinne des BzG BW eine anerkannte Bildungseinrichtung.

    Mehr Infos unter www.bildungszeitgesetz.de

     

    Unterrichtsformen: (bg) = berufsbegleitend, (VZ) = Vollzeit, (Sp) = Sprint, (TZ) = Teilzeit 

     

    Erfahrenes Dozententeam
    Unser hochkarätiges Dozententeam besteht aus qualifizierten Wissensträgern aus der Wirtschaft. Das Team wird durch Lehrkräfte aus Hochschulen, Fachhochschulen und Beruflichen Schulen ergänzt. Damit garantiert der VFB die erforderliche Aktualität und Praxisnähe. Ein eigens dafür entwickeltes Train-the-Trainer-Konzept sichert die kontinuierliche Weiterbildung unserer Dozenten.

     

    Literaturpauschale
    Für Lehrmittel wird eine sog. Literaturpauschale ausgewiesen und zu Beginn des Lehrgangs berechnet. Für jedes Fach erhält der Teilnehmer entweder den DIHK-Textband oder das vom Dozenten ausgearbeitete Skript in einem vorgefertigten VFB-Ordner. Diese werden eigens für den Lehrgang erstellt und regelmäßig überarbeitet.
    Als weitere Lehrmittel erhalten die Teilnehmer ggf. entsprechende Gesetzestexte, Fachbücher oder Fachunterlagen.
    Die in der Lehrmittelpauschale nicht beinhalteten Bücher, Text- oder Übungsbände sind frei anzuschaffen.

     

    Regelmäßige Lernstandskontrollen
    Zur Verbesserung der Prüfungsleistungen der Teilnehmer bietet der VFB in den gekennzeichneten Lehrgängen regelmäßige, systematische und dokumentierte Lernstandskontrollen an. In einer einjährigen Testphase konnten in verschiedenen Lehrgängen Verbesserungen von über 50 % festgestellt werden. Bitte achten Sie auf die Kennzeichnung in den jeweiligen Kursen.

     

    Kostenlose und individuelle Lernbegleitung
    Der VFB bietet für Teilnehmer der gekennzeichneten IHK-Praxisstudiengänge einen kostenlosen Stützunterricht an. Die eingeplanten Dozenten kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen und beantworten alle fachlichen Fragen.
    Stundenplan Ludwigsburg
    Stundenplan Böblingen

    Weiterlesen

      Appsolut easy & aktuell!
    Über unsere kostenlose VFB-App können Teilnehmer und Dozenten einfach&aktuell ihre Kurse, Stundenpläne, Dozenten, Unterrichtsräume und Tagebücher einsehen, Anwesenheiten dokumentieren sowie Kursmaterialien downloaden.
    Jetzt für IOS im iTunes App-Store und Android bei Google play downloaden und anmelden.

     

    Ihre Meinung ist uns wichtig.
    Durch regelmäßiges Feedback zu unserer Dienstleistung, Dozenten und den Kursmodellen mit  automatisierter Evaluierung erhalten wir wichtige Erkenntnisse, um die Qualität unserer Kurse ständig sichern und verbessern zu können.

     

    Einsatz von Planspielen
    Neben den klassischen Trainingsformen setzt der VFB in verschiedenen IHK-Praxisstudiengängen zusätzlich haptische Planspiele ein. Denn Lernen braucht neben der Theorie auch praktische Herausforderung und soziale Interaktion in motivierenden Lernarrangements.

     

    Unterrichtsfreie Zeiten
    In der Regel haben die berufsbegleitenden IHK-Praxisstudiengänge in den offiziellen Schulferien auch unterrichtsfreie Zeiten. Diese erhalten Sie jeweils mit dem gültigen Stundenplan. Bei IHK-Praxisstudiengängen in Vollzeit gelten eingeschränkte Regelungen. Unterrichtsfreie Zeiten werden jeweils drei Wochen im August und in den Weihnachtferien eingeplant.

     

    Kitabetreuung
    Bei Bedarf steht der VFB Ihnen gerne für Fragen zur Kinderbetreuung zur Verfügung und unterstützt Sie bei der Suche nach einer geeigneten Person, die Ihr Kind während Ihrer Weiterbildung beaufsichtigt. Sprechen Sie uns einfach an.

     

    E-Learning und M-Learning Konzepte
    Weiterbildung per Mausklick. Mit der IHK-Online-Akademie bietet die IHK Region Stuttgart und ihre Bildungseinrichtungen Privatpersonen sowie kleinen und mittleren Unternehmen eine benutzerfreundliche Lernplattform, um ihren Lernbedarf flexibel und effizient zu decken.
    Ausbildung der Ausbilder – online