Fußballmanager (IHK)

Das Fußball-Business wächst von Jahr zu Jahr und die Fußball-Clubs der drei professionellen Ligen bewegen dabei Umsätze wie mittel­ständische Unternehmen. Dementsprechend werden die Geschäfte von hauptamtlichen Managern geführt. Der Amateurbereich weißt hingegen zumeist auf Honorar basierende und ehrenamtliche Struk­turen auf. Im Kampf um Sponsoren stehen die Vereine untereinan­der im Wettbewerb und versuchen sich mit innovativen und smarten Ideen voneinander abzuheben.
Der neun Tage umfassende Zertifikatslehrgang Fußballmanager (IHK) vermittelt in 4 Modulen das notwendige Know-How. Experten aus dem Umfeld der Fußball-Bundesliga vermitteln in Theorie und Praxis wie Profis arbeiten und gewähren den Teilnehmern exklusive Einbli­cke in professionelle Vereinsstrukturen.

Ziel ist, von Experten aus dem Umfeld der Fußball-Bundesliga zu lernen, wie Profis im Fußball-Business arbeiten und wie dieses Wis­sen individuell in die Praxis umsetzbar ist.

Modul 1: Projektmanagement im Fußball

  • Planung, Organisation, Durchführung und Evaluierung eines Fußball-Projekts
  • Erfolgsfaktoren gelungener Projekte
  • Die Beziehung zwischen Zeit, Kosten und Qualität
  • Übergreifendes Management von Projekten


Modul 2: Marketing und Sponsoring im Fußball

  • Die Besonderheiten von Sportmarke und Sportmarketing
  • Sportsponsoring als Marketinginstrument
  • Die Beziehungsqualität im Sportsponsoring
  • Die Abwicklung eines Sponsoring-Deals

 

Modul 3: Eventmanagement

  • Planung, Organisation, Durchführung und Evaluierung eines Sportevents
  • Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Event
  • Herausforderungen der Fan-Journey im Fußball
  • Monetizing Emotions


Modul 4: Social Media und Digitalisierung

  • Die aktuellen Trends im Digital- und Onlinebereich
  • Die erfolgreiche Nutzung von Social Media
  • Social Media Advertising als Baustein des Unternehmenserfolgs
  • Chancen der Digitalisierung (national und international)

Abschlusstest

Schüler, Studenten, Berufstätige sowie Vereine, Verbände und Fir­men: Die Weiterbildung nutzt jedem, der sich beruflich oder privat mit Fußball auseinandersetzt. Der Ehrenamtliche in der Kreisliga; der Ambitionierte aus höheren Amateurligen; der Zielstrebige, der in den Profi-Fußball möchte; der Ex-Profi, der das Business lernen möchte; der (potentielle) Sponsor und seine Mitarbeiter; der Jung­unternehmer mit Geschäftsideen im Fußball. Einfach alle, die mit Fußballherz und Fußballseele am Ball sind.

IHK-Zertifikat

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 940175

Vollzeit

Veranstaltungsbeginn:

06.06.2019

Anmeldeschluss:

09.05.2019

Unterrichtszeiten:

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dauer:

72 UE, ca. 5 Monate

Einzeltermine:

Modul 1

06.+.07.06.2019

Modul 2

21.+.22.06.2019

Modul 3

06.+.07.09.2019

Modul 4

12.+13.10.2019

Abschlusstest

08.11.2019

Ort:

Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

Kursgebühr:

3400 €

Zzgl. IHK-Zertifikat 195,00 €

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
25€

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Sonja Weißert
Sonja Weißert
weissert@ihk-vfb.de
07141 91107-23
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen