IHK-Fachkraft Marketing

Die neuen Lehrgänge mit IHK-Zertifikat vermitteln in einem einheitlichen Modell Grundlagen, Aufbau- und Anwenderwissen in den verschiedenen betrieblichen Funktionsbereichen und sorgen somit für eine direkte Umsetzung der erlernten theoretischen Inhalte in die Praxis.
Die Teilnehmer erhalten ein praxisbezogenes grundlegendes und vertieftes Fachwissen im operativen und strategischen Marketing-Management und werden somit optimal auf den betrieblichen Einsatz vorbereitet. Dieses Praxistraining zeigt neue Ideen und Möglichkeiten auf, Marketing-Maßnahmen kreativer, effektiver und wirtschaftlicher zu gestalten.
Im abschließenden projektbezogenen Fachgespräch erarbeiten die Teilnehmer Marketingprojekte aus dem eigenen Unternehmensumfeld. Dadurch wird das Erlernte in die Praxis umgesetzt und sowohl die Fach- sowie Präsentationskompetenz gestärkt.

Grundstufe (50 UE)

  • Basiswissen Marketing
  • Einblick in die strategische Marketingplanung und -analyse
  • Marketingplan
  • Rechtliche Aspekte

Aufbaustufe (60 UE)

  • Marketingmix 5 P´s
    Produktpolitik
    Preispolitik
    Distributionspolitik
    Kommunikationspolitik
    Personalpolitik
  • Online-Marketing
    Markenführung im Netz
    Präsentation des Unternehnens
    Onlinevermarktung / Social Media
  • CRM - Costumer Relationship Management
    Markt und Kundensegmentierung
    Kundenportfolioanalyse
    Kundenfeedbacks


Anwenderstufe (50 UE)

  • Von der Idee zum Produkt am Markt
    Bestimmung und Interpretation der Marktsituation
    Definition der Marketingziele
    Ideenfindung und Kreativitätstechniken
    Produktentwicklung
    Preisfindung und absatzwirtschaftliche Instrumente
    Kommunikations-Mix planen und umsetzen
    Erfolgsmessung und Marketingcontrolling

Vorbereitung auf das projektbezogene Fachgespräch.

Praktische Umsetzung der Inhalte der Grund- und Aufbaustufe mit Themen aus dem betrieblichen Umfeld der Teilnehmer.

Kaufmännische Mitarbeiter, Sachbearbeiter, Wiedereinsteiger und Berufseinsteiger bzw. Absolventen der Berufsausbildung zur Vorbereitung auf den Einsatz in einer Fachabteilung.

IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat:
Schriftlicher Test nach der Aufbaustufe und projektbezogenes Fachgespräch nach der Anwenderstufe.
Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%), Bestehen des schriftlichen Tests und erfolgreichem projektorientiertem Fachgespräch erhält der Teilnehmer das IHK-Zertifikat.

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 710015

berufsbegleitend

Veranstaltungsbeginn:

08.11.2019

Anmeldeschluss:

11.10.2019

Unterrichtszeiten:

Fr: 16:00 - 21:00 Uhr, Sa: 08:00 - 15:30 Uhr

Dauer:

ca. 4 Monate, ca. 160 UStd.

Ort:

Ludwigsburg

Kursgebühr:

1880 €

Inkl. Lernmittel und IHK-Zertifikat

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
40€

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
bei 30%: 1316.00 Euro
bei 50%: 940.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Mareike Maisack
Mareike Maisack
maisack@vfb-weiterbildung.de
07141 91107-22
Grafik: Freundschaftswerbung
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen