Warenursprung und Präferenzen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/-innen die verschiedenen Arten des Warenursprungs und die jeweiligen rechtlichen Grundlagen kennen. Anhand konkreter Beispiele werden sie mit den Präferenzregelungen vertraut gemacht. Sie gewinnen Sicherheit im korrekten Umgang mit Listenbedingungen. Die Teilnehmer/-innen werden in die Lage versetzt, den Ursprung von Exportwaren selbständig und zuverlässig zu ermitteln. Darüber hinaus lernen sie, wie die Nachweise eindeutig und jederzeit nachprüfbar geführt werden müssen. Sie gewinnen Kenntnisse über das System der Lieferantenerklärungen und die rechtlichen Grundlagen. Sie erfahren, welche Anforderungen eine innerbetriebliche Arbeits- und Organisationsanweisung für die Bewilligung „Ermächtigter Ausführer“ umfassen muss.

  • Grundlagen des Präferenzrechts
  • ƒƒÜberblick über die bestehenden Präferenzabkommen
  • ƒƒBedeutung des Präferenzrechts für den Export
  • Ursprungsprüfungen
  • ƒƒLLE (Langzeit-/Lieferantenerklärungen)
  • ƒƒUrsprungsnachweise
  • ƒƒVereinfachung EA (Ermächtigter Ausführer)
  • ƒƒPraxisbeispiele und Übungen

Export-/Versandleiter/-innen, Import-/Export- und Zollsachbearbeiter/-innen ohne oder mit Grundkenntnissen, die mit dem Erstellen von Langzeit-/Lieferantenerklärungen befasst sind und/oder hierfür Verantwortung übernehmen.

Teilnahmebescheinigung

Auch als individuelles Firmenseminar buchbar.

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 620708

Veranstaltungsbeginn:

16.12.2019

Anmeldeschluss:

02.12.2019

Unterrichtszeiten:

09:30-16:30 Uhr

Dauer:

1 Tag

Ort:

Ludwigsburg

Kursgebühr:

590 €

Inkl. Seminarunterlagen

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
bei 30%: 413.00 Euro
bei 50%: 295.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Sonja Weißert
Sonja Weißert
weissert@vfb-weiterbildung.de
07141 91107-23
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen