Kunden- und Serviceorientierung

Die Qualität eines Unternehmens wird heute nicht mehr nur bestimmt von einer fachlich korrekt ausgeführten Leistung. Ob ein Kunde wirklich zufrieden ist und wiederkommt, hängt vielmehr von einem freundlichen Service und positivem Kundenumgang ab. Eine große Herausforderung für diejenigen, die oft den intensivsten Kundenkontakt im Unternehmen haben: die Mitarbeiter.

Im Workshop lernen Sie, sich positiv zu präsentieren, sich auf unterschiedliche Kunden einzustellen und verschiedene Kundensituationen sicher zu meistern.

  • Mehr als fachlich gut - die Ansprüche der Kunden von heute
  • Inhalts- und Beziehungsebene - einen guten Draht zum Kunden entwickeln
  • Das ABC der Kundenzufriedenheit - Pünktlichkeit, Freundlichkeit, Sauberkeit
  • Die Macht des ersten Eindrucks - von Kopf bis Fuß auf Kunden eingestellt
  • Kompetent und verständlich - die gekonnte Begrüßung
  • Vertrauen von Anfang an - die Abstimmung der Arbeit mit dem Kunden
  • Jeder Mensch ist anders - unterschiedliche Kundentypen erkennen und positiv bedienen
  • Verständnisvoll gekontert - die positive erste Reaktion auf Reklamationen

Mitarbeiter im Kundenkontakt

Teilnahmebescheinigung

Auch als individuelles Firmenseminar buchbar.

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 600268

Veranstaltungsbeginn:

14.05.2019

Anmeldeschluss:

30.04.2019

Unterrichtszeiten:

08:30-16:00 Uhr

Dauer:

1 Tag mit 8 UStd.

Ort:

Ludwigsburg

Kursgebühr:

590 €

Inkl. Seminarunterlagen

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
bei 30%: 413.00 Euro
bei 50%: 295.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Sonja Weißert
Sonja Weißert
weissert@ihk-vfb.de
07141 91107-23
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen