Arbeitsrecht (IHK)

Welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung? Um rechtliche Konflikte und Unklarheiten bei Einstellungen und Kündigungen zu vermeiden, sollten Sie mit den jeweils aktuellen Neuerungen des Arbeitsrechts vertraut sein. Praxisorientiert unter Berücksichtigung aktueller Neuerungen des Arbeitsrechts eignen Sie sich arbeitsrechtliche Kenntnisse von der Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses, der Auflösung eines Arbeitsvertrages
bis zu seiner Beendigung an. Darüber hinaus lernen Sie die Kündigungschutzklage einschließlich der betriebsverfassungsrechtlichen Grundlagen kennen.

  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
    -Unterschiedliche Vertragsformen
    -Pflichten Arbeitgeber und Arbeitnehmer aus dem Arbeitsvertrag
    -Pflichten Ausbildender und Auszubildender
    -Betriebsverfassungsgesetz und Tarifrecht
    -Arbeitsschutzbestimmungen und Arbeitszeitgesetz
    (Flexible Arbeitszeit, Teilzeit und Arbeitszeitkonten), Überstunden und Schichtarbeit
    -Befristung mit und ohne sachlichen Grund
    -Rechtsgrundlagen zur Beendigung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnis
  • AGG
  • Arbeitszeugnisse

Unternehmensleitung, Leitende Angestellte sowie Fach- oder Führungskräfte, Assistenten, die sich mit rechtlichen Fragestellungen auseinandersetzen.

IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat: Bei regelmäßiger Teilnahme (mindest. 80 %), Bestehen des Abschlusstests erhält der Teilnehmer ein IHK-Zertifikat

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 560008

Teilzeit

Veranstaltungsbeginn:

13.04.2019

Anmeldeschluss:

16.03.2019

Unterrichtszeiten:

Do 18:00-21:00 Uhr; Sa 10:00-13:30 Uhr

Dauer:

Ca. 3 Monate; 52 UStd.

Ort:

Ludwigsburg

Kursgebühr:

980 €

Inkl. Lernmittel und IHK-Zertifikat

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
40€

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
bei 30%: 686.00 Euro
bei 50%: 490.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Martina Tetz
Martina Tetz
tetz@ihk-vfb.de
07141 91107-26
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen