Online-Marketing-Manager (IHK)

Der Online-Marketing-Manager hat einen starken Praxisbezugund vermittelt Inhalte, die von den Teilnehmern direkt in ihrer täglichen Arbeit umgesetzt werden können, beispielsweise über Checklisten, Vorlagen oder Best Practice Beispiele. In der abschließenden Projektpräsentation erstellen die Teilnehmer eine auf das Unternehmen abgestimmte Konzeption einer Onlinestrategie. Dadurch wird das Erlernte in die Praxis umgesetzt und die Fach-, Methoden- und Projektmanagementkompetenz verstärkt.

Die Teilnehmer sind nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs qualifiziert, alle Aspekte eines Online-Projekts zu entwickeln, zu steuern und Dienstleister und notwendige Leistungsumfänge kritisch zu beurteilen.

Voraussetzungen im Unternehmen

  • Auswahl & Zusammensetzung interner Teams
  • Auswahl externer Dienstleister
  • Recherche Basisinformationen
  • Projekt- und Prozessdefinition
  • Problemerkennung und -vermeidung
  • Webtechnologien
  • Rechtssicherheit

Konzeption & Projektmanagement

  • Lasten- und Pflichtenheft
  • Technische und visuelle Konzepte
  • Usability- und Inhaltskonzept
  • Informationsarchitektur
  • Planung und Projektmanagement

Markenführung im Netz

  • Best Practice Beispiele
  • Blogs / Microsites / Social Activities
  • Entwicklung einer Multi-Channel Strategie

Unternehmenswebsite / Content Management

  • Benchmarking / Best Practice Beispiele
  • Webdesign / Corporate Design im Web / Tools
  • Planung / Struktur / Usability
  • Content / Redaktion / inhaltliche Ausrichtung
  • Relaunch einer Unternehmenswebsite
  • Content Management Systeme am Markt

Onlineshop / E-Commerce

  • Benchmarking / Best Practice Beispiele
  • Planung / Struktur / Design
  • Datenaufbereitung / Inhalte
  • Systeme am Markt
  • Rechtliche Aspekte
  • Betrieb

Onlinevermarktung SEO / SEM

  • Multi-Channel Strategie
  • Google Analytics / Google AdWords
  • Affiliate & Content Marketing
  • E-Mail-Marketing / Suchmaschinenwerbung

Social Media

  • Benchmarking / Best Practice Beispiele
  • Tools & Werkzeuge
  • Strategieentwicklung
  • Kommunikationsprozesse
  • Contententwicklung / Redaktionsplanung
  • Kundendialog / Krisenmanagement

Individuelle Hinweise und Hilfestellungen zum Erstellen der Projektpräsentation

Mitarbeiter in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Selbstständige, die ihr Online-Know-how erweitern möchten. Grundkentnisse im Online-Marketing sind von Vorteil.

IHK-Zertifikat:
Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%), Bestehen des Abschlusstests und erfolgreicher Erstellung der Projektpräsentation erhält der Teilnehmer ein IHK-Zertifikat.

Grafik: Europäischer Sozialfonds in Bade-Württemberg

Förderung:

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 551827

berufsbegleitend

Veranstaltungsbeginn:

10.11.2017

Anmeldeschluss:

15.10.2017

Unterrichtszeiten:

Fr: 17:30-20:45 Uhr; Sa: 09:00-13:00 Uhr

Dauer:

ca. 4 Monate, ca. 120 UStd.

Ort:

Ludwigsburg

Kursgebühr:

1900 €

Inkl. Lernmittel und IHK-Zertifikat

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
0€

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich bei 30%: 1330.00 Euro bei 50%: 950.00 Euro

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Paul Wien
Paul Wien
wien@ihk-vfb.de
07141 91107-21
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen