Ausbildung der Ausbilder für Fachwirte

Die Inhalte dieses Lehrgangs sind speziell auf die Zielgruppe der kaufmännischen und technischen Fachwirte ausgerichtet, die nach der Prüfungsverordnung von der schriftlichen Prüfung befreit sind. 
Der Lehrgang bereitet gezielt auf die praktische Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung vor, die in Form einer Präsentation oder Durchführung einer Ausbildungseinheit erfolgt.

Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung, um erfolgreich ausbilden zu können.

  • Hinweise zur praktischen Ausbildereignungsprüfung
  • Vorbereitung zur Durchführung einer Präsentation
  • Vorbereitung zur Durchführung einer Ausbildungseinheit
  • Praktische Prüfungssimulation

Teilnehmer mit abgeschlossenem Fachwirt, die von der schriftlichen Ausbildereignungsprüfung befreit sind.

IHK-Zeugnis

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 480543

berufsbegleitend

Veranstaltungsbeginn:

08.10.2019

Anmeldeschluss:

17.09.2019

Unterrichtszeiten:

wochentags: 17:30-20:45 Uhr

Dauer:

4 Abend-Termine, ca. 16 UStd.

Ort:

Böblingen

Kursgebühr:

240 €

Zzgl. Prüfungsgebühr

Literaturpauschale:

40€

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:
Ines Kurzer
Ines Kurzer
kurzer@ihk-vfb.de
07031 20470-12
IHK-Ansprechpartner:

Mariola Schäfer
mariola.schaefer@stuttgart.ihk.de
07031 6201-8223
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen