Vorkurs - Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

Diesen Vorkurs empfehlen wir allen zukünftigen Teilnehmern des "Geprüften Technischen Fachwirts", "Geprüften Wirtschaftsfachwirts", oder "Geprüften Industriefachwirts", die keine kaufmännische Ausbildung haben, oder Kaufleute, die ihr Wissen in den Bereichen Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre udn Recht auffrischen möchten.

Vermittlung von Grundbegriffen kaufmännischer Tätigkeit, als Vorbereitung auf den Teil "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen"

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung (Aufgaben, Ziele der Finanzbuchhaltung, Buchung einfacher Geschäftsfälle)
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung (Aufgaben, Zweck der KLR, Kalkulationsschema, einfacher Betriebsabrechnungsbogen)
  • Unterscheidungsmerkmale der VWL/BWL, Gesamtbetrachtung volks- und betriebswirtschaftlicher Begriffe
  • Anwendungs- und Fallbeispiele volkswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Privatrecht und Öffentliches Recht
  • Aufbau BGB und Einführung ins Zivilrecht
  • Überblick Vertragsabschluss
  • Kaufvertrag und Werkvertrag

Diesen Vorkurs empfehlen wir allen zukünftigen Teilnehmern des "Geprüften Technischen Fachwirts", "Geprüften Wirtschaftsfachwirts", oder "Geprüften Industriefachwirts", die keine kaufmännische Ausbildung haben, oder Kaufleute, die ihr Wissen in den Bereichen Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre udn Recht auffrischen möchten.

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Zurück

drucken

Kursnummer 405121

berufsbegleitend

Veranstaltungsbeginn:

02.09.2019

Anmeldeschluss:

19.08.2019

Unterrichtszeiten:

Wochentags: 17:30 - 20:45 Uhr

Dauer:

ca. 9 Termine, ca. 36 UStd.

Ort:

Böblingen

Kursgebühr:

320 €

Inkl. Seminarunterlagen

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:

Jasmin Franz
franz@ihk-vfb.de
07031 20470-13
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen