Geprüfter Technischer Betriebswirt

Unternehmen müssen im globalen Wettbewerb permanent neue Herausforderungen bewältigen. Um erfolgreich zu sein, brauchen sie innovative Produkte, kompetente Mitarbeiter und durchsetzungsstarke Führungskräfte, Menschen mit Profil und Qualifikation, die zur "Business Excellence" beitragen. Ziel ist es daher, technisches und kaufmännisches Können, Fertigkeiten und Erfahrungen aus dem Betriebsalltag mit Managementkompetenzen zu vereinen. Insbesondere die mittelständischen Unternehmen sind darauf angewiesen, Mitarbeiter zu fördern und im positiven Sinne an das eigene Unternehmen zu binden. Die persönliche Weiterbildung ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Geprüfte Technische Betriebswirte, die unternehmerische Handlungskompetenzen haben, erfüllen diese hohen Erwartungen, die Unternehmen an ihre Führungskräfte stellen.

Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Technischer Betriebswirt" und auf den beruflichen Einsatz als Führungskraft an den Schnittstellen technischer und kaufmännischer Funktionsbereiche.

Grundlagen wirtschaftlichen Handelns und betrieblicher Leistungsprozesse

  • Aspekte der Allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

Management und Führung

  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechniken

Fachübergreifender, technikbezogener Teil

  • Projektarbeit
  • Fachgespräch

Technische Fachwirte, Industrie-, Handwerksmeister, Techniker, Ingenieure und Operative IT-Professionals.

IHK-Zeugnis

Nach Unterrichtsende erfolgt eine ca. 5-monatige Prüfungsphase.

  • Eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
  • eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger, einschlägiger beruflicher Praxis.

Für das Vollzeitmodell muss die Berufspraxis bereits zu Beginn des Lehrgangs nachgewiesen werden.

Detaillierte Lehrgangsinformationen downloaden

Förderung:

Aufstiegs-Bafög

Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Infoabend Ludwigsburg:

  • am Do., den 24.01.2019 um 18:00-20:00 Uhr
  • am Do., den 11.07.2019 um 18:00-20:00 Uhr
  • am Do., den 12.09.2019 um 18:00-20:00 Uhr
    Kurfürstenstr. 9, 71636 Ludwigsburg

Infoabend Böblingen:

  • am Di., den 29.01.2019 um 18:00-20:00 Uhr
  • am Di., den 16.07.2019 um 18:00-20:00 Uhr
  • am Di., den 17.09.2019 um 18:00-20:00 Uhr
    Hanns-Klemm-Str. 1A, 71034 Böblingen

Zurück

drucken

Kursnummer 310146

Vollzeit

Veranstaltungsbeginn:

13.05.2019

Anmeldeschluss:

15.04.2019

Unterrichtszeiten:

Mo-Fr: 08:00 - 15:30 Uhr

Dauer:

Ca. 6 Monate, ca. 570 UStd. davon ca. 50 UStd. im Selbststudium

Ort:

Böblingen

Kursgebühr:

3800 €

Zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühr

Zzgl Gebühr bei Ratenzahlung:
70€

Literaturpauschale:

300€

Empfehlung:
Der Besuch des Vorkurses "Vorkurs Grundlagen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Finanzwirtschaft und Rechnungswesen für Geprüfte Technische Betriebswirte" wird empfohlen.

Online-Anmeldung
Ansprechpartner Lehrgangsorganisation:

Jasmin Franz
franz@ihk-vfb.de
07031 20470-13
IHK-Ansprechpartner:

Mariola Schäfer
mariola.schaefer@stuttgart.ihk.de
07031 6201-8223
Grafik: Freundschaftswerbung
Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen