Neustart in Ludwigsburg für junge Flüchtlinge

Das Projekt gibt die Möglichkeit, sich auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu orientieren und eine Berufswahl zu treffen. Ein zentraler Baustein des siebzehnwöchigen Vollzeitkurses ist die einzelpädagogische Berufsberatung der Teilnehmer, welche ein mehrwöchiges Betriebspraktikum und die praktische Eignungserprobung in verschiedenen Berufsfeldern beinhaltet.

Neben dem berufsbezogenen Deutschunterricht gibt es eine Orientierungshilfe in alltagspraktischen Themen sowie ein umfassendes Bewerbungstraining, welches die Anerkennung der bereits erworbenen Abschlüsse enthält.

Zur Durchführung der berufspraktischen Inhalte bestehen enge Kooperationen mit regionalen Betrieben.Einen passenden Praktikumsplatz finden die Teilnehmer in den über 110 Mitgliedsbetrieben des VFB, welche auch im Rahmen von Betriebsbesichtigungen besucht werden.

Zielgruppe sind geflüchtete Menschen über 25 Jahren mit Leistungsanspruch nach dem SGB II mit Sprachkenntnissen auf mindestens A1-Niveau.Das Projekt wird vom Landkreis Ludwigsburg gefördert. Eine Zuweisung erfolgt ausschließlich über das Jobcenter Landkreis Ludwigsburg.

Aktuelle Termine

16.09.2019-24.01.2020

27.01.2020-22.05.2020

Ihr Ansprechpartner:

Franziska Zipfel
Projektmanagement
Tel. 07141 91107-12 | Fax 07141 91107-66
zipfel(a)ihk-vfb.de

Adresse:
Verein zur Förderung der Berufsbildung e. V.
Kurfürstenstraße 6
71636 Ludwigsburg

Download (Deutsch)

Download (English)

Auf Facebook folgenAuf Google+ folgenAuf YouTube folgenAuf Xing folgen